Das sagt der Falstaff

Die Familie Dewar gehört definitiv zu den Whisky-Dynastien, die den Blended Scotch in der ganzen Welt groß gemacht haben. John Dewar senior kreierte 1846 den Blend, der der Familie zum Aufstieg verhelfen sollte. John hatte sein Rezept gut in die Londoner Gesellschaft eingeführt, als nach seinem Tod 1880 zwei seiner Söhne, John Alexander und Thomas Dewar, die Geschäfte übernahmen und den Whisky zum weltweiten Exportschlager machten.

FACTS

Brennmeister
Stephanie J. Macleod
Zeige Filter
Filter auswählen
2 Einträge

Erwähnt in