Das sagt der Falstaff

Was in Karlsbad durch Otto Sacher, einem niederösterreichischen Bäckermeister, entstanden ist, wird seit 1912 in Wien fortgesetzt. Es wird heute noch mit den traditionellen Maschinen, streng nach der alten Karlsbader Geheimrezeptur und dem Reinheitsgebot Teigstückchen für Teigstückchen gebacken.

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

MO-FR 13.00-18.30 Uhr, SA 9.00-13.00 Uhr

Erwähnt in