Das sagt der Falstaff

Die Kräuter wachsen auf Feldern, weitab von Industrie und Autobahnen auf granithaltigen Böden bis 900m Seehöhe. Die Feldbewirtschaftung ist großteils Handarbeit. Die getrockneten Bergkräuter enthalten einen hohen Anteil an natürlichen Aromastoffen. Alle unsere Betriebe sind bio-zertifiziert.

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

MO-FR 8.00-17.00 Uhr

Erwähnt in