Das sagt der Falstaff

1994 wurden die Kellerräume des seit 1600 bestehenden Hofes zur Hofkäserei umgebaut. Sorgfältige Pflege und penible Sauberkeit garantieren, dass sich die Käse bei der Reifung perfekt entwickeln. Anerkannter Bio-Betrieb.

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

FR 9–11 Uhr

Erwähnt in