Das sagt der Falstaff

Seit 1884 ein Hort feiner Lebensmittel. Die Brüder Sandro und Giancarlo stehen schon in vierter ­Generation hinter dem Tresen des ­kleinen ­Ladens. (aus dem Falstaff Magazin 1/2013)

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

Mo bis Sa 8–13.30 Uhr und 16.30-20 Uhr

Erwähnt in