Das sagt der Falstaff

Nahe Schloss Grafenegg wird die Bäckerei Braun bereits in vierter Generation geführt. Sauerteige setzt man selbst an, die Mühe lohnt sich – das Brot bekommt eine tolle Kruste und schmeckt herrlich saftig. Rückbesinnung aufs Handwerk und die Natur als Rohstofflieferant spürt man beim Einsatz der regionalen Sorte Waldstaudekorn. Feine Noten bei Rotwein-Nussbrot oder Sauerkraut-Paprika-Ciabatta begeistern.

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

Mo 6–12 und 15–18 Uhr, Di 6–12 Uhr, Mi bis Fr 6–12 und 15–18 Uhr, Sa 6–12 Uhr

    Verwandte Betriebe

  • Bäckerei Braun
    Schloßstraße 1, 3492 Etsdorf am Kamp, Niederösterreich, Österreich

Erwähnt in