Gourmetguide Deutschland, Teil 9: Restaurant No. 15

Französische Bistroküche auf hohem Niveau / Foto: beigestelltFranzösische Bistroküche auf hohem Niveau / Foto: beigestellt

In der Münchner Maxvorstadt kommt im neuen Haus von Michel Dupuis französische Bistroküche auf den Tisch.

Michel Dupuis zählt zu den wenigen Franzosen, die in München eine feste Größe sind. Zuerst bei Karl Ederer und dann als Chef im »Dukatz« in den Fünf Höfen in der Innenstadt (dort befindet sich jetzt das »Les Deux«), kocht der Bretone zusammen mit Küchenchef Uly Schroth nun in der Maxvorstadt in der Neureutherstraße 15.

Tägliche Inspiration vom Markt
Französische Bistroküche kommt auf den Tisch, täglich inspiriert vom Angebot in der Großmarkthalle – bei den Vorspeisen führt das etwa zu Schwertmuscheln mit etwas dominanten weißen Bohnen oder einer ausgezeichneten Kombination aus Sardinen und Rote Bete auf einer knusprigen Millefeuille aus Blätterteig (dem sie ihre Bezeichnung »tausend Blätter« wohl verdankt). Der bretonische Seeteufel, perfekt glasig gebraten mit Zuckerschoten, Möhren und Reis (à part serviert), stammt wie alle Fische aus Wildfang. Das Carré vom Limousin-Lamm ist saftig-rosa gebraten, Couscous und mit Frischkäse gefüllte Paprika harmonieren ausgezeichnet. Die Alternative zum Limousin ist das Poltinger Lamm – die geschmorte Schulter zählt zu Dupuis’ Klassikern –, für Rindfleischgerichte verwendet er gern Simmentaler Rind.

Bei den Desserts fällt einem sofort die »karamellisierte Tomate mit zwölf Gewürzen« auf, die lauwarm mit einer Nussfüllung plus Eis serviert wird. Einige der Gewürze lassen sich herausschmecken, etwa Sternanis, Fenchel, Koriander, Kardamom, Pfeffer und Zimt, der Rest bleibt ein Küchengeheimnis – sagt zumindest Dupuis’ Frau Aysun, die mit großem Charme als Gastgeberin fungiert. Die Weinkarte konzentriert sich auf Frankreich, bietet aber auch große Namen aus Deutschland, Österreich und Italien.

Bewertung
Essen 41 von 50
Service 18 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 7 von 10
Gesamt 83 von 100

Restaurant No. 15
Neureutherstraße 15
80799 München
T: +49/(0)89/33 72 99
Di.–Fr. 12–14.30 und 18.30–22 Uhr, Sa. 18.30–22 Uhr
restaurant–n15.com

(MT)

>>> Zurück: Gourmetguide Deutschland, Teil 1

Aus Falstaff Deutschland 06/13

Erstellungsdatum: 31.08.2013
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.
anmelden

Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sollten Sie noch keine Benutzerdaten haben, bitten wir Sie um eine einfache Registrierung.

Keine Kommentare