Champagnergala 2021 in Frankfurt

© Shutterstock

Champagnergala München

© Shutterstock

Jetzt Ticket kaufen

Falstaff lässt die Korken wieder knallen: Am 12. Oktober 2021 haben Sie zum ersten Mal in Frankfurt die Gelegenheit, bei der exklusiven Falstaff Champagnergala eine vielfältige Auswahl verschiedener Champagner zu verkosten!

Mindestens 20 Champagnerhäuser – darunter große Namen und spannende Geheimtipps – präsentieren mehr als 75 verschiedene Champagner.

Genießen Sie die Vielfalt der Schaumweine aus der Champagne im exklusiven Ambiente des Steigenberger Frankfurter Hof!

Folgende Champagner-Häuser sind in Frankfurt dabei:

  • Champagner Haus
  • Moutard
  • Pol Roger
  • Alfred Gratien
  • Drappier
  • Laurent-Perrier
  • Le Brun de Neuville
  • Ar Lenoble
  • Louis de Sacy
  • Leclerc Briant
  • Pommery
  • Vranken Diamant
  • Bruno Paillard
  • Louis Roederer
  • Tribaut Schloesser
  • Castelnau
  • Pascal Doquet
  • Philippe Gonet
  • Palmer

Info

Datum: Dienstag, 12. Oktober 2021
Zeit: Ab 18.30 Uhr bis ca. 21 Uhr
Tickets: VVK: € 59; Abonnenten und Gourmetclubmitglieder im VVK: € 49 
Ort: Steigenberger Frankfurter Hof, Am Kaiserplatz, Bethmannstraße 33, 60311 Frankfurt am Main
Dresscode: Business Attire (Herren bitte im Anzug/Sakko – keine Krawattenpflicht. Auf das Tragen von Kombinationen von Jeans, T-Shirt und Turnschuhen bitte zu verzichten.)

Hinweis für Fachbesucher:

Als Fachbesucher haben Sie exklusiv die Möglichkeit, bereits am Nachmittag zu verkosten. Bitte akkreditieren Sie sich per Mail an champagner@falstaff.de

Sie erhalten dann zeitnah weitere Informationen zur Registrierung.

Hinweise für alle Gäste:

Bitte beachten Sie: Nicht nur Genuss, sondern auch Sicherheit und Zuverlässigkeit stehen an oberster Stelle: Der Zutritt erfolgt nach den zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen gesetzlichen Vorgaben. Der entsprechende Nachweis ist bei Zutritt bereitzuhalten. Für den Check-In benötigen Sie die Corona-Warn-App oder die Luca-App.

Bitte zeigen Sie Ihr Onlineticket als Ausdruck oder das Online-Ticket im Original (kein Screenshot) auf Ihrem Smartphone an der Kasse vor.

Aufgrund der eingeschränkt zulässigen Besucheranzahl kann das Event leider schnell ausgebucht sein. Wir hoffen, demnächst weitere Tickets freischalten zu können - daher
lohnt es sich, hier regelmäßig reinzuschauen!

Es können keine Eintrittskarten vor Ort erworben werden.


Datenschutz

Bitte beachten Sie, dass auf der Veranstaltung Foto-/Filmaufnahmen stattfinden können, damit die Falstaff Verlags GmbH und Falstaff Deutschland über die Veranstaltung redaktionell und/oder werblich berichten kann. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, teilen Sie dies bitte per E-Mail unter champagner@falstaff.de mit.