Tasting: Die Terroirs des Brunello di Montalcino

© Shutterstock

© Shutterstock

Brunello di Montalcino zählt zu den gefragtesten Weinen Italiens. Sortenrein aus Sangiovese erzeugt, wächst er auf den Hügeln um die Ortschaft Montalcino in der südlichen Toskana. Aktuell kommt der Jahrgang 2012 in den Handel, der mit fünf Sternen ausgezeichnet wurde. Anhand drei verschiedener Brunello der Tenute Silvio Nardi, die zu den führenden Weingütern zählen, wird der Jahrgang ausgelotet. Drei Brunello aus älteren Jahren bezeugen das enorme Alterungspotenzial.

Die Terroirs des Brunello di Montalcino

FACTS

Datum
Dienstag, 21. März 2017
Zeit
12.00 bis 12.45 Uhr
Gastgeber
Othmar Kiem
Falstaff-Lounge
Halle 13 / C124