Ribera del Duero – das Weinwunder

© Pexels/Helena Lopes

© Pexels/Helena Lopes

In den 80er Jahren herrschte plötzlich Goldgräber-Stimmung im Ribera del Duero, und der Boom hält bis heute an. Die Anbaufläche hat sich seither mehr als verdreifacht. Es war eine Handvoll engagierter Herren, die das Wunder »Ribera del Duero« auf den Weg brachten. Große Weine, die zu den besten der Welt zählen, wie Vega Sicilia, Tinto Pesquera oder Pingus, haben die Region berühmt gemacht.

Neben einigen Prestige-Weinen bietet Ribera del Duero auch viele aufstrebende Produkte, die zu kosten sich lohnt. Am 26. September werden Falstaff-Leser für einen Abend zu Weinkritikern: Verkosten und bewerten Sie mit und unter der Anleitung der Falstaff Wein-Chefredakteure im Rahmen eines »Blindtastings« die besten Weine aus dem Ribera del Duero. Im Anschluss an die Verkostung werden die Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten aus Spanien belohnt.

INFO

Termin: Donnerstag, 26. September 2019
Ort:
Châteauform City Andreas Quartier, Mühlenstraße 32, 40213 Düsseldorf
Uhrzeit: 17-20 Uhr
Preis: € 15,– p. P.; € 10,– p. P für Abonnenten
Infos: events@falstaff.de

TICKETS

Mehr zum Thema

News

DO-Status künftig für Weißweine aus Ribera del Duero

Künftig dürfen spanische Winzer auch ihre Weißweine mit dem Qualitätsmerkmal versehen.

News

Spaniens Weinwelt im Umbruch

Die neue Winzergeneration setzt auf fast vergessene Rebsorten, Terroirausdruck und Zurückhaltung in Keller und Weinberg.

News

González Byass investiert im Ribera del Duero

Das spanische Familien-Unternehmen ist damit in den zehn wichtigsten Weinregionen Spaniens mit eigenen Weingütern vertreten.

News

Neue Gastronomie für das Kempinski Marbella

FOTOS: Schiffe, Weltreisende und Witzbolde – Die Inspiration der ungarischen Zsidai Group für die neuen Restaurants im Kempinski Hotel Bahia in...

News

Es grünt so grün: Verdejo aus der Rueda

In der Weißwein-Oase Spaniens wird trinkfreudiger Verdejo gekeltert. Einige Weingärten haben die Reblaus überdauert und sind über 150 Jahre alt.

News

Sara Pérez und René Barbier im Falstaff Interview

Die spanischen Winzer-Stars adelten ein hochkarätiges Menü von Felix Albiez im Wiener Restaurant »Das Schick« und verzauberten die Gäste mit ihrer...

News

Ribera del Duero erfindet sich neu

Die namhafte Weinbauregion auf der kastilischen Hochebene überzeugt mit modernen Weinen, die aus der traditionellen Qualitätspyramide Crianza –...

Advertorial
News

Vega Sicilia will zukünftig Flaschenkork selbst produzieren

Am Rande eines Tastings in Hamburg spricht Pablo Álvarez über Investitionen in die Zukunft seiner Weingüter.

News

Torres zu Gast in Wien

Die Weinfamilie aus dem spanischen Penedès zählt zu den größten Namen in der Weinwelt.

News

Rioja Reloaded

Tradition und Moderne, Burgund und Bordeaux – Spaniens Rotwein-Eldorado Rioja steht wie kaum eine andere Weinbauregion im Spannungsfeld...

News

Alvaro Palacios über Kultweine und Terroirs

Der spanische Starwinzer plaudert mit Falstaff über seine Erfolgsgeschichte und Visionen.

News

Torres: Ein Visionär der alten Schule

Miguel A. Torres ist der Doyen des spanischen Weins – ein Unternehmer, beseelt von der Begeisterung für sein Produkt.