»Gut Wildshut«: Trüffel, Brot & Bier

Stimmungsvolles Ambiente am Gut Wildshut

© Marco Rieber

Stimmungsvolles Ambiente am Gut Wildshut

© Marco Rieber

»Gut essen und gut trinken sind zwei Künste, die man nicht von heute auf morgen erlernt.«, formulierte der französische Schriftsteller Alexandre Dumas, dem wir sowohl »Die drei Musketiere« als auch »Das große Wörterbuch der Kochkunst« verdanken. In Gut Wildshut nimmt man sich für Essen und Trinken so richtig viel Zeit. Zum Beispiel beim »TrüffelN in Wildshut« am 17. November. Da können Feinschmecker entdecken, wie großartig die feine Knolle mit den Wildshuter Bierspezialitäten harmoniert.

Der kostbare Pilz wächst unterirdisch, in Symbiose mit den Baumwurzeln und erhält Charakteristik, Form, Geschmack und Geruch aus dem Boden, in dem er gedeiht. Das verbindet die Trüffel auch mit der Philosophie von Gut Wildshut. Für die Eigentümer Alessandra und Heinrich Dieter Kiener beginnt Bierbrauen nämlich bereits im Boden. Deshalb wachsen auf den Feldern rund um den Gutshof alte, in Vergessenheit geratene Urgetreidesorten, die man auf dem Gut auch als einzige Brauerei selbst vermälzt und zu Bier verbraut. Das Motto »Vom Feld ins Glas« gelingt perfekt.

© Fotolia

INFO

»TrüffelN in Wildshut«

Termin: Samstag, 17. November 2018
Ort: Gut Wildshut, Wildshut 8, 5120 Wildshut
Uhrzeit: 18 Uhr
Preis: 5 Trüffel-Gerichte inklusive Bierbegleitung, Kaffee, Digestif: EUR 99,- pro Person (Abonnenten und Gourmetclub-Mitglieder + »Gut Wildshut«-Buch als Geschenk); Normalpreis € 109,–

Abonnenten und Gourmetclub-Pauschale: Zwei Personen im Doppelzimmer EUR 358,– (Einzelnutzung: EUR 259,–). Inkludiert sind: 5 Trüffel-Gerichte inklusive Bierbegleitung, Übernachtung im Wildshuter Gästehaus mit »Auszeit-Frühstück«, »Gut Wildshut«-Buch und Wildshuter Bierspezialität für daheim.

JETZT TICKET KAUFEN

Am 17. November ist ein Trüffelexperte von La Cerca (Bio-Trüffelhof aus Fano in der Provinz Urbino, Marken) auf Gut Wildshut zu Gast und führt in die Welt der Trüffel ein, Verkostung und Verkauf inklusive.

Einblicke: Das Wildshuter Gästehaus

Mehr zum Thema

News

Beflügelnde Orte und ihr einzigartiger Zauber.

Ein Gutschein, der in 16 einzigartigen Häusern in Salzburg, dem Salzkammergut und im Murtal eingelöst werden kann, die das Qualitätssiegel Tauroa...

Advertorial
News

Wintermärchen in Salzburg: Wochenende im Hotel Stein gewinnen!

Wir verlosen ein Long Weekend im neuen Hotel Stein, das nach einer Generalsanierung ganz unter dem Motto »Salzburg meets Venice« steht.

Advertorial
News

Salzburger Festspiele 2018

Die Salzburger Festspiele sind bereits in vollem Gange. Jetzt noch schnell Karten sichern, bevor es zu spät ist.

Advertorial
News

Der perfekte Festspielsommer

Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler lenkt seit 23 Jahren die Geschicke der Salzburger Festspiele. Hier gibt sie vier Tipps für einen gelungenen...

Advertorial
News

The Sound of Cooking *My Favorite Chef*

4-Hauben-Koch Jörg Wörther und Jazz-Sängerin Sabina Hank vereinen im Miele Experience Center in Wals/Salzburg das Beste aus Musik und Kulinarik.

News

Erste FOTOS vom wiedereröffneten Hotel Stein

Salzburg: Nach zwei Jahren aufwendiger Renovierung feiert die Hotel-Legende ihre Wiedereröffnung und präsentiert sich mit neuem Konzept.

News

Gewinnspiel: Unvergleichlicher Luxus im PURADIES

Vom Privathäuschen bist zum Genießerzimmer bietet das PURADIES Entspannung und Lebenslust auf höchstem Niveau. Wir verlosen ein Übernachtungspackage...

Advertorial
News

Festspiele: Best of Salzburg

Welche Restaurants sind top, in welchen Bars trifft man sich und welche Cafés sind empfehlenswert - wir haben die besten Tipps.

News

Jedermanns Tischgesellschaften bei den Salzburger Festspielen

Falstaff präsentiert die besten Restaurants, Cafés und Bars in und um Salzburg im Restaurantguide Edition Salzburger Festspiele 2017.