Nicola Afchar-Negad

Redakteur

Zeige Filter
Filter auswählen
33 Einträge
  • Architektur-Highlights in der Wüste
    Die Wüste, diese zerbrechliche Schönheit, inspiriert seit jeher die Kreativen – und in besonderem Ausmaß die Architekten. Über das Bauen im Niemandsland, Fokus: der wilde Westen Amerikas.
  • Vom Boden an die Wand: Designtrend Fliesen
    Fliesen in der Gastro kennt man – aber Moment, es gibt was Neues! Nicht mehr nur Böden, auch Wände werden heute verlegt – und zwar im großen Stil.
  • Unsere Top Rooftop-Locations
    Die Saisonen ändern sich, auch im Herbst lässt es sich teils noch gut draußen sitzen. Und jetzt herrscht Hochsaison: Rooftops sind Magneten, die die Menschen nach oben ziehen – weltweit.
  • Coffee & Company: Coworking im Restaurant
    Vom Konzept Coworking hat man schon gehört. Doch immer öfter bieten Hotels – und in den USA auch Restaurants – ihre Tische den digitalen Nomaden an.
  • Lifestyle Concierges machen die Nächtigung zum Erlebnis
    Ein Concierge im Hotel ist ja per se nichts Neues. Immer mehr spitzen ihren Service jetzt zu und engagieren Lifestyle Concierges.
  • Bühne frei für das große Bauhaus-Jubiläum
    100 Jahre Bauhaus: Das ist nicht nur für die Architekturwelt eine große Sache. Die Ära der Kuben-Kargheit und Sessel-Revolution beeinflusst die Designbranche bis heute. Von legendären Originalen und gelungenen Re-Editionen.
  • Vintage Menu Designs
    Funktionale Liste oder stylisches Werbemittel: Speisekarten können vielfältig sein. Auch Sammlerstücke. Ein Design-Buch widmet sich amerikanischen Menüs bis 1985.
  • Kochen mit Feuer
    Sie meistern die Temperatur, die Grundlage des Kochens, meisterlich und das immer häufiger indoor. »Live fire« ist kein neues Gastro-Konzept einiger weniger Hitzköpfe, sondern vielmehr eine Besinnung auf unseren Ursprung.
  • Trendreport 2019 – Time to refresh
    Hello Manufaktur-Trend, goodbye Shabby Chic! Das neue Trendjahr hat quasi schon begonnen, Zeit für ein schnelles Update. LIVING hat die Trendreports studiert, mit Messekennern gesprochen und die Essenz destilliert.
  • TV-Dokus für kalte Advents-Sonntage
    Staffel für Staffel, Folge für Folge: Food-Dokus sind heute teils aufwendiger produziert, als manch Spielfilm. Wo sich das Streamen lohnt – ein Menü in 10 Gängen.
  • Die kleine Dienerin – Farbige Servietten im Trend
    Vergessen Sie Falttechniken. Worauf es bei der Serviette ankommt, ist die Farbe.
  • Aus der 1-Meter-Perspektive: Kinder als Zielgruppe
    Welcher Gastronom möchte seine Tische nicht auch um 18 Uhr vergeben? Welche Hotelkette nicht Gäste von klein auf an sich binden? Und trotzdem: Mit der Zielgruppe Familie tun sich viele schwer. Warum nur?
  • Kids Lookbook
    Mit dem Nachwuchs kommt oft auch die Frage: Wie gestaltet man das Babyzimmer, ohne dass es der totale Stilbruch zum Rest des Hauses wird? Mittlerweile ein Kinderspiel.
  • Foodtrucks: Von der Inspiration zur Idee
    Foodtrucks sind mittlerweile oft auf Straßen oder Firmengeländen Europas anzutreffen. KARRIERE liefert einen Input für die eigene Verwirklichung des Trucks.
  • Medical Wellness: Pro und Contra
    »Healing Hotels« und »Medical Tourismus«: zwei populäre Schlagworte. Über die Chancen und Gefahren, die der Gesundheitstourismus mit sich bringt.
  • Bed & Art: Kunsthotels im Fokus
    »Die Aufgabe: aus Gästen Fans machen.« Das sagt Walter Junger, der über 20 Kunsthotels auf zwei Kontinenten konzipiert hat.
  • Anna Sgroi im Gespräch: »Es gibt nur einen Kapitän.«
    Langfristiger Erfolg: Die Wahl-Hamburgerin Anna Sgroi ist erfolgreiche Restaurantbetreiberin und Köchin. Im Talk spircht sie über ihr Geheimnis.
  • Leistbares Design: DIY ist das Gebot der Zeit
    Stil kann man nicht kaufen, den zimmert man sich selbst. Tipps für alle, die mehr wollen als »ein paar Tische, Stühle und eine Theke«.
  • Social Kür: Social Media-Tipps für die Branche
    Wie man als Gastronom oder Hotelier damit umgeht und welche Food-Trends derzeit durchs Netz geistern: Experten verraten ihre Tipps.
  • Good Luck Truck: Foodtrucks als Business
    Sie sind kein neues Phänomen: Foodtrucks. KARRIERE hat sich umgehört, was das Trucker-Business für die Protagonisten in echt bedeutet.