Joachim Splichal

© Andrea Bricco

Joachim Splichal

Koch

Seit mehr als zwanzig Jahren ist Joachim Splichal eine führende Persönlichkeit in der Lebensmittel- und Restaurantbranche Amerikas. Geboren und aufgewachsen in Spaichingen, einem kleinen Dorf in Deutschland, verließ Splichal als 18-Jähriger seine Heimat, um in der Hotellerie zu arbeiten. Sein Weg führte ihn unter anderem nach Kanada, Marokko, Israel und in die Schweiz, bevor er in Frankreich sein kulinarisches Können im »La Bonne ­Auberge« und im legendären »L’Oasis« perfektionierte. Gemeinsam mit Ehefrau Christine eröffnete er 1989 das berühmte Restaurant »Patina« in Los Angeles, es folgten fünf weitere französische Bis­tros, ein Museumscafé sowie ein Catering-Service. 1991 wurde ihm der Titel »Best Californian Chef« von der James Beard Foundation verliehen, vier Jahre später wurde Joachim Splichal Teil des »Who’s Who of Food & Beverage in America«.

Zeige Filter
Filter auswählen
1 Einträge
  • Rezepte
    Tuna mit Soja-Zwiebeln
    Der Deutsche Joachim Splichal garniert den Tuna, in seinem Restaurant »Patina« in Los Angeles, mit Avocado und Yuzu-Granité.