Detlef Berg

Foto beigestellt

Detlef Berg

Blogger

Detlef Berg reist seit mehr als zwanzig Jahren durch die ganze Welt. Dabei hat er weit mehr als 100 Länder und alle Kontinente besucht. Über seine Reisen berichtet er in verschiedene Tageszeitungen und Magazine und hat sich dabei auf die Themen Essen und Trinken spezialisiert.

Zeige Filter
Filter auswählen
41 Einträge
  • Travel Guide
    05.06.2019
    Andalusien: Feuriger Süden Spaniens
    Spaniens größte autonome Gemeinschaft blickt auf eine reiche Geschichte zurück, die sich auch in den kulinarischen Spezialitäten widerspiegelt.
  • Cafe Colombia: Ein Besuch auf der Kaffeeplantage
    Kolumbien zählt weltweit zu den wichtigsten Kaffeeanbauländern. Wir haben uns im »Goldenen Dreieck des Kaffees« den Weg der Bohne näher angesehen.
  • Travel Guide
    13.03.2017
    Gran Argentina: Vielfalt und unendliche Weite
    Eines ist Argentinien ganz bestimmt nicht: langweilig. Das Land besticht durch seine Vielfalt und unendliche Weite.
  • Travel Guide
    16.03.2018
    Kalifornien: Eldorado der Genüsse
    Der Golden State lockt mit einer aufregenden Küche, die sich aus spanischem Erbe, amerikanischer Frische, asiatischer Leichtigkeit und Würze zusammensetzt. Go for it!
  • Travel Guide
    23.08.2017
    Leben wie Gott im Saarland
    An der Grenze zu Frankreich hat sich eine aufregende, frankophile Küche entwickelt. Eine Genussreise macht Halt bei kreativen Spitzenköchen, deftiger Gasthausküche und preisgekrönten Weingütern.
  • Travel Guide
    14.05.2018
    Long Weekend St. Petersburg: Glanzlicht im Hohen Norden
    Die glorreichen ­Zeiten der einstigen Zarenhauptstadt sind nicht vorbei – St. Petersburg überzeugt auch heute mit ihren pompösen Bauten und kulinarischen Highlights.
  • Travel Guide
    14.03.2018
    Marrakesch: Ein Fest für alle Sinne
    Die Stadt ist wie ein Märchen aus 1001 Nacht. Nur wenige andere Metropolen können es an Schönheit mit ihr aufnehmen. Mehr und mehr steht Marrakesch auch bei Genussreisenden hoch im Kurs.
  • Restaurant der Woche: »Genuss-Atelier«
    Marcus Blonkowski überzeugt mit finessenreicher Küche und setzt gemeinsam mit seiner Schwester Nicole auf regionale Zutaten.
  • Restaurant der Woche: »Sophia's Restaurant & Bar«
    Bühne frei für kunstvoll drapierte Gerichte, die vom ambitionierten Michael Hüsken in Szene gesetzt werden.
  • Restaurant der Woche: Alpenhof
    Große Panoramafenster mit Blick auf die Berge, authentische bayerische Küche mit regionalen Produkten: Im »Alpenhof« in Murnau serviert Claus Gromotka Gerichte auf hohem Niveau.
  • Restaurant der Woche: Alt Wyk
    René Dittrich ist seit 2012 der einzige Sternekoch auf der Nordseeinsel Föhr – dessen Kreationen von deutschen Weinen begleitet und in friesisch-elegantem Ambiente serviert werden.
  • Restaurant der Woche: Bianc
    Mit Blick auf die Elbphilharmonie wird im neuen Restaurant »Bianc« in der Hamburger Hafencity mediterrane Küche serviert.
  • Restaurant der Woche: Caroussel
    Der junge Spitzenkoch Benjamin Biedlingmaier kombiniert in der Küche des Dresdner Restaurants französische Klassik mit mediterraner Moderne.
  • Restaurant der Woche: Cell
    Das »Cell« in Berlin überzeugt mit perfekter Inszenierung: Ob beim, durch die Bauhaus-Bewegung geprägten, Interieur oder beim perfekt abgestimmten Menü.
  • Restaurant der Woche: Courtier
    Christian Scharrer überzeugt im herrschaftlichen »Courtier« mit innovativen Kreationen sowie ungewöhnlichen Kombinationen.
  • Restaurant der Woche: Der Schneider
    In der Dortmunder »Schneiderei« wird maßgeschneiderter Kulinarik-Hochgenuss serviert. Nähutensilien im Restaurant machen den Aufenthalt zum Abenteuer.
  • Restaurant der Woche: Dichterstub'n
    Sehnsüchtig wurder er erwartet, nun ist er da: Thomas Kellermann kocht seit Sommer in der »Dichterstub'n« am Tegernsee und macht das Einfache zum Besonderen.
  • Restaurant der Woche: Einsunternull
    An dieser Stelle lauschte früher die Stasi, heute werden köstliche Fisch- und Fleischgerichte serviert: »Einsunternull« in Berlin.
  • Restaurant der Woche: Esplanade
    Klassisch-französische Küche trifft auf moderne Kreationen: Das in einem denkmalgeschützten Haus liegende »Esplanade« in Saarbrücken begeistert sowohl mit der Speise- als auch Weinkarte.
  • Restaurant der Woche: Ferment
    Im »Ferment« in Münster stellt Sternekoch Laurin Kux seine Kochkünste unter Beweis. Wenn man Glück hat wird man sogar höchstpersönlich vom Küchenchef bedient.