Angelo Peer

Foto beigestellt

Angelo Peer

Redakteur

Nach dem Studium der Linguistik ergreift der gebürtige Innsbrucker den "Erstberuf" Werbetexter (20 Jahre bei Demner & Merlicek) und den "Zweitberuf" Autor, vorwiegend im Bereich Bars, Spirituosen und Tabak (Gault Millau, Falstaff). Bevorzugt American Whiskies und Havanas sowie Innereien und Schalentiere.

Zeige Filter
Filter auswählen
15 Einträge
  • Barkultur: Die Rituale des Tequila
    Tequila (und seine rustikalere Variante Mezcal) kann man auf viele verschiedene Arten genießen. André Pintz setzt ihn in seinem Drink »The Ultimate Miami Vice Cocktail 9,5« gut in Szene.
  • Die besten Cocktails für den Sommer 2018
    Jedes Jahr kommt sie so sicher wie die Olive in den Martini: die Frage nach dem Drink des Sommers. In jedem Fall ist das Ratespiel, was denn diesmal der Renner werden wird, ein netter Spaß.
  • Barkultur: Der Drink, der die Zunge lockert
    Champagner im Cocktail-Glas ist ein Allrounder: Mit Likör wird er zum After-Dinner-Drink, mit Gin zum frischen Aperitif.
  • Slings: Drinks aus der Tiefe der Zeit
    Nostalgie ist hip wie noch nie: Alte, schon fast vergessene Rezepturen kehren als »Vintage Drinks« zurück.
  • Barkultur: Schichten statt schütteln
    Sie sehen aus wie kleine Kunstwerke: Bei den »layered drinks« werden die Flüssigkeiten vorsichtig aufeinandergeschichtet. Durch ihr unterschiedliches Gewicht vermischen sie sich nicht.
  • Tiki-Drinks: Mit Schirm, Charme und Melone
    Die Zeiten, da man sich über die bunten Schirmchen-Cocktails lustig machte, sind eindeutig vorbei. Am Höhepunkt der gepflegten Barklassik zeichnet sich ein Revival der »wilden« Tiki-Drinks ab.
  • Coole Drinks für die heiße Jahreszeit
    Das wird ein Sommer! Falstaff hat sich in der Barszene umgehört und die neun größten Trends herausgefunden.
  • Leichte Drinks für heiße Tage
    Alkohollastige Cocktails, das war einmal. Gerade im Sommer mixen Barkeeper gerne Rezepturen mit wenig Alkohol – die auch wunderbar zu einem Barbecue passen.
  • Barkultur: Die Cognac-Revolution
    Cognac in Drinks? Das galt lange Zeit als verpönt. Zu Unrecht. Gerade im Aperitif-Cocktail begeistert er die Barfliegen.
  • Barkultur: Bar meets Barista
    Er ist ein Newcomer in der Barwelt: Kaffee. Der Extrakt der Bohne wird nun auch bei der Zubereitung zahlreicher Drinks eingesetzt.
  • Barkultur: Drinks mit Deckel
    Was die in Spanien können, können wir schon lange! Hierzulande sind in den Bars jedoch deftigere Happen zum Drink en vogue.
  • Barkultur: Das Auge trinkt mit
    Es kommt nicht (nur) auf das Innere an! Zumindest nicht bei Cocktails. In den Bars hat sich ein Dekorationsboom breitgemacht.
  • Barkultur: Extrem gemixt!
    Heute bekommt man an der Bar nicht mehr einfach einen Cocktail, sondern alles, was sich auf dieser Welt in flüssigem Aggregatzustand befindet.
  • Renaissance: Kult-Drinks für die Seele
    Von Sour über Collins und Fizz bis hin zu Mint Julep und Cobbler: Diesen Sommer erleben viele Cocktail-Klassiker ein Revival.
  • Barkultur: Rauchzeichen
    In der High-End-Küche wird Rauch schon längst als Aroma eingesetzt, nun ist dies auch beim Mixen von Drinks ein Mega-Trend.